Christine Karrer, Msc

Psychotherapeutin

 

Christine Karrer, Msc

Psychoterapeutin

Systemische Familientherapie

 Er wird dabei vom Therapeuten unterstützt neue Sichtweisen und Umgangsformen zu entwickeln.

Informationsgespräch - Kostenlos

Die Systemische Familentherapie als Fachrichtung stellt keine Diagnose und gibt auch keine fertigen Lösungen vor. Es geht vielmehr um die Findung von neuen Perspektiven und Verhaltensmustern unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes der betreffenden Person(en). Der Experte des Problems bleibt der Klient. Die Therapie steht dem Klienten mit verschiedensten Techniken bei der Problemlösung unterstützend zur Seite.

 

Betreuungsphase

Ein wichtiger Ausgangspunkt einer systemischen Therapie ist die präzise Auftragsklärung  zwischen Therapeut und Klient. Sind Ziele konkretisiert und für Klient und Therapeut akzeptabel, kann die eigentliche Therapie beginnen.

 

Terminvereinbarung und Ablauf

In einem Informationsgespräch werden die Rahmenbedingungen besprochen. (Kosten, Dauer der Therapie, Möglichkeiten). Sie haben die Möglichkeit mich persönlich kennen zu lernen. Das Gespräch wird ca. 10 bis 15 Minuten in Anspruch nehmen und ist kostenlos.

 

Telefonische Terminvereinbarungen unter:

+43-(0)660 2222 025

oder per e-mail an: eapt@me.com